Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Höhere Kosten beim Girokonto
veröffentlicht: 28.04.2014

Vor einigen Monaten wurde das Ende des kostenlosen Girokontos propagiert. Insbesondere Filialbanken, hieß es, würden sich künftig vom Gratiskonto verabschieden. Seither hat sich diesbezüglich nicht viel getan, zumindest nicht öffentlichkeitswirksam. Das liegt vermutlich auch daran, dass immer Direktbanken ihren Neukunden zusätzlich zur kostenlosen Kontoführung und der Kreditkarte einen Bonus spendieren. Angesichts dieser Konkurrenz wäre es für Banken vor Ort normalerweise fatal, an der Preisschraube zu drehen. Die Stadt-Sparkasse Solingen scheint das wenig zu kümmern. Ihre Girokonto-Modelle werden zum 1. Juli teurer.

Das Giro Privat kostet dann nicht mehr 5,50 Euro pro Monat, sondern 6,95 Euro. Beim Giro Direkt, aus dem das Giro Kompakt wird, stehen ab Juli 3,75 Euro zu Buche. Aktuell sind es noch 1,75 Euro. Laut Sparkassen-Sprecher Martin Idelberger ist es „die erste Preisanpassung nach acht Jahren“. Tief in die Tasche greifen müssen Kunden zudem für beleghafte Überweisungen. Beim Giro Privat werden ab dem vierten Vorgang jeweils 65 Cent berechnet. Wer das Girokonto online führt, zahlt 1,50 Euro, auch für die Nutzung des SB-Terminals. Dieser Schritt werde vollzogen, um weiterhin die Infrastruktur mit 16 Filialen und 42 Geldautomaten vorhalten zu können. „Zudem investieren wir in die Beratungsqualität. Kein anderes Kreditinstitut hat ein vergleichbar hochwertiges Angebot“, heißt es.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung