Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
ING-DiBa erhöht das Girokonto-Startguthaben
veröffentlicht: 2.04.2014

Die ING-DiBa hat ihren Girokonto-Bonus für Neukunden nicht nur um volle drei Monate verlängert. Sie stockt das Startguthaben auch um 25 Euro auf. Statt 50 gibt es jetzt 75 Euro, wenn das kostenlose Konto bis zum 30. Juni 2014 eröffnet und als Gehaltskonto genutzt wird. Die Teilnahmebedingungen der Aktion blieben unverändert. Verlangt werden zwei Gehaltseingänge ab 1.000 Euro innerhalb von vier Monaten, nachdem das Girokonto beantragt und eingerichtet wurde. Für Studierende ist die Hürde etwas niedriger. Hier reichen zwei Buchungen, zum Beispiel BAföG oder ein Stipendium, über jeweils mindestens 300 Euro.

Das Girokonto der ING-DiBa ist „kostenlos ohne Bedingungen“, wie die Stiftung Warentest in der Februarausgabe 2013 bestätigte. Heißt: Für die Kontoführung, die online, per Telebanking und auf dem Postweg möglich ist, werden keine Gebühren verlangt. Das gilt auch für die girocard und die Visa-Kreditkarte. Sie sind ebenso wie das Tagesgeldkonto im Paket der ING-DiBa enthalten. Mit der Kreditkarten kann zum Beispiel an 90 Prozent aller Geldautomaten in Deutschland gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Auf Wunsch stellt die Direktbank auch Partnerkarten aus. Sollte das Konto einmal überzogen werden, greift der günstige Dispozins in Höhe von 7,95 Prozent.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung