Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Neuer Mehrwert beim ING-DiBa Girokonto
veröffentlicht: 28.03.2014

Die ING-DiBa bietet ihrer Kunden seit Anfang dieser Woche einen weiteren Mehrwert: Alle neuen VISA-Kreditkarten werden mit einem NFC-Chip (NFC: Near Field Communication) ausgestattet. Damit sind Verbraucher in der Lage, die Bezahlfunktion payWave zu nutzen und Kleinbeträge bis 25 Euro zu begleichen. Dafür muss die Kreditkarte lediglich an ein entsprechendes Lesegerät im stationären Handel gehalten werden und der Rechnungsbetrag wird umgehend über das Kartenkonto verbucht, ohne Unterschrift oder Eingabe der persönlichen Identifikationsnummer. Die ING-DiBa folgt damit dem Beispiel anderer Banken, etwa der 1822direkt, der comdirect und der Deutschen Kreditbank.

Der neue Service, bei dem es noch ein wenig an der flächendeckenden Akzeptanz im Handel mangelt, macht das kostenlose Girokonto der ING-DiBa noch interessanter. Die Kreditkarte ist fester Bestandteil des Kontopakets. Mit ihr kann zum Beispiel an 90 Prozent aller Geldautomaten in der Bundesrepublik Bargeld abgehoben werden. Ebenfalls inklusive beim ING-DiBa Girokonto sind die girocard und ein Tagesgeldkonto. Aktuell erhalten Neukunden, die sich für das Konto entscheiden und es in Anschluss als Gehaltskonto führen – erwartet werden zwei Einkommenseingänge ab 1.000 Euro binnen vier Monaten nach Kontoeröffnung –, sogar einen Bonus in Höhe von 50 Euro. Die Aktion endet am 31. März. Ob sie verlängert wird, steht noch nicht fest.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung