Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Bundesrat fordert Girokonto für jedermann
veröffentlicht: 23.08.2013

Neben den Dispozinsen, die jetzt erneut von der Stiftung Warentest aufgegriffen wurden (wir berichteten), gibt es rund ums Thema Girokonto noch einen zweiten Brennpunkt: das Konto für jedermann. Die Forderung steht schon lange im Raum und wird jetzt auch vom Bundesrat unterstützt. Der Gesetzentwurf basiert auf einer Hochrechnung, laut der bis zu eine Million Verbraucher kein Girokonto haben. Ziel des Vorstoßes ist ein Konto auf Guthabenbasis, bei dem eine Girokarte inklusive ist, aber auf eine Kreditkarte verzichtet werden muss. Die Bundesregierung lehnt die Pläne mit Verweis auf die EU ab.

Denn auch die Kommission in Brüssel arbeitet derzeit an einer Richtlinie, um jedem Bürger den Zugang zu einem Girokonto zu ermöglichen. Die Ergebnisse der Beratungen sollen erst abgewartet werden. Der Bankenverband hält nicht viel von der Idee und verweist wieder einmal auf die freiwillige Selbstverpflichtung, allen Interessenten ein Girokonto auf Guthabenbasis anzubieten. Nur leider hat sich in der Vergangenheit immer wieder gezeigt, dass Papier geduldig ist und längst nicht jeder Kontoantrag auch angenommen wurde. Das ist einer der Gründe, warum der Bundesrat aktiv geworden ist. Zum anderen sollen Wettbewerbsverzerrungen vermieden werden, weil aktuell nur die Sparkassen per Gesetz dazu verpflichtet sind, ein Guthabenkonto einzurichten.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung