Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Girokonto-Bonus der 1822direkt endet bald
veröffentlicht: 26.07.2013

Die meisten Boni im Zusammenhang mit einem Girokonto werden nur zeitlich begrenzt gewährt. Das gilt auch für die Aktion der 1822direkt, wenngleich das Startguthaben in jüngster Zeit regelmäßig in die Verlängerung geschickt wurde. Aktuell spendiert die Onlinetochter der Frankfurter Sparkasse Neukunden, die sich für das kostenlose Girokonto entscheiden und es im Anschluss als Gehaltskonto führen, 50 Euro. Dafür muss das Konto bis zum 31. Juli 2013 eröffnet werden. Ob es auch danach einen Wechselbonus gibt, steht aktuell noch nicht fest. Wer ohnehin mit dem Gedanken spielt, Kunde der 1822direkt zu werden, sollte sich also beeilen.

Die zweite Bedingung für die Gutschrift in Höhe von 50 Euro betrifft den Einkommenseingang. Die 1822direkt verlangt innerhalb von sechs Monaten nach Kontoeröffnung mindestens drei monatliche Gehaltseingänge ab 500 Euro. Für die Aktion werden ausschließlich der Lohn, das Gehalt, die Rente, die Besoldung oder auch das BAföG berücksichtigt. Eigenüberweisungen sind von dem Angebot ebenso ausgeschlossen wie Kunden der Frankfurter Sparkasse. Werden die Voraussetzungen nicht erfüllt, gibt es zwar kein Startguthaben. Dafür hat man ein solides Girokonto, bei dem bereits ab einer beliebig hohen Gutschrift pro Monat die Kontoführungsgebühr entfällt. Zudem profitiert man von einem ausgezeichneten Kundenservice, der den ersten Platz im großen Bankentest 2013 der Zeitschrift Euro belegte.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung