Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Girokonto-Tipp: Finanzreserve schaffen
veröffentlicht: 31.05.2013

Die Kritik scheint Früchte zu tragen: Nachdem über Wochen und Monate immer wieder moniert wurde, dass Banken trotz niedrigem Leitzins an ihren hohen Dispositionszinsen festhalten, reagieren immer mehr Unternehmen. Jetzt hat auch die comdirect bank die Zinssenkung der Europäischen Zentralbank an ihre Kunden weitergeben. Der Dispo beim kostenlosen Girokonto kostet jetzt nur noch 9,40 statt 9,65 Prozent pro anno. Sollte es darüber hinaus zu einer geduldeten Überziehung kommen, liegt der Zinssatz aktuell bei 13,90 Prozent im Jahr.

Günstig ist es also nach wie vor nicht, das Girokonto in die roten Zahlen zu manövrieren. Dass es passieren kann, darüber muss nicht lange lamentiert werden. Nur sollte man so schnell wie möglich dafür sorgen, das Konto wieder auszugleichen. Sonst wird es auf Dauer immer schwerer, für positive Vorzeichen zu sorgen. Daher raten Verbraucherschützer, sich eine Reserve von zwei bis drei Monatsgehältern zu schaffen. Dafür eignet sich in erster Linie Tagesgeld als optimale Ergänzung zum Girokonto. Viele Banken, so auch die comdirect bank, bieten Giro- und Tagesgeldkonto bereits als Paket an. Hat die Hausbank, bei der das Konto geführt wird, kein Tagesgeld im Angebot, wird man bei nahezu allen Direktbanken fündig – oder gibt sich mit den mickrigen Zinsen auf dem Sparbuch zufrieden.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung