Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Girokontowechsel bietet hohes Sparpotenzial
veröffentlicht: 25.02.2013

Rechnet man die Kontoführungsgebühren und die Kosten für die Bankkarten zusammen, zahlen viele Verbraucher weit über 100 Euro im Jahr für ihr Girokonto. Ob der Service vor Ort derart hohe Gebühren tatsächlich rechtfertigt, muss jeder für sich entscheiden. Sicher ist: Es geht auch günstiger. Dabei muss nicht zwangsläufig die Bank gewechselt werden. Meist reicht es schon, sich für ein anderes Kontomodell zu entscheiden und auf Onlinebanking umzusteigen. Diese Option bieten viele Kreditinstitute. Sie ist allerdings nur für Kunden geeignet, die einen PC samt Internetanschluss besitzen.

Ein solcher Girokontowechsel spart dann gleich mehrere Euro pro Monat. Gleichzeitig besteht weiterhin die Möglichkeit, sich in der Filiale zu Themen wie Geldanlage und Kredit beraten zu lassen. Die andere Alternative wäre, ein Konto bei einer Direktbank zu eröffnen. Inzwischen gibt es gleich mehrere Anbieter, deren Konten ohne Wenn und Aber kostenfrei sind – inklusive Kreditkarte und Tagesgeld. Wer das neue Girokonto gleichzeitig als Gehaltskonto nutzt, hat derzeit die größte Auswahl und zudem die Option auf einen Bonus von bis zu 100 Euro. Welcher Weg der richtige ist, um beim Girokonto möglichst günstig zu fahren, sollte ohne Hast überlegen werden. Ein wichtiges Hilfsmittel ist in dem Zusammenhang ein Kontovergleich, bei dem die Konditionen Punkt für Punkt überprüft werden.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung