Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Happy Hour beim Postbank Girokonto
veröffentlicht: 26.10.2012

Die Postbank lädt von 19 bis 21 Uhr wieder zur Happy Hour. Neukunden, die während dieses Zeitfensters ein Girokonto eröffnen und die Unterlagen bis spätestens zum 23. November einsenden, erhalten ein Startguthaben in Höhe von 100 Euro. Wird zusätzlich ein Tagesgeldkonto beantragt, schreibt die Postbank während der ersten sechs Monate bis zu einem Anlagebetrag von 10.000 Euro 2,50 Prozent Zinsen pro anno gut. Das setzt allerdings voraus, dass das Konto auch als Gehaltskonto geführt und die Arbeitgeberbenachrichtigung eingereicht wird.

Die Konditionen für das Postbank Girokonto „Giro plus“ sehen einen Mindestgehaltseingang von 1.000 Euro vor, damit die Kontoführungsgebühren entfallen. Bei Studierenden und Auszubildenden reicht dazu ein entsprechender Nachweis. Anderenfalls berechnet das Unternehmen Monat für Monat 5,90 Euro. Ebenfalls gebührenpflichtig ist die Kreditkarte. Während die ersten zwölf Monate entgeltfrei sind, müssen ab dem zweiten Jahr 22 Euro gezahlt werden. Positiv zu erwähnen ist nach wie vor die Aktion in Zusammenarbeit mit Shell. Wenn an einer teilnehmenden Tankstelle mit der Postbank Card bezahlt, gibt es einen Cent Rabatt je Liter Kraftstoff. Bestens organisiert ist die Bargeldversorgung: In Deutschland stehen 9.000 Automaten der Cash Group zur Verfügung sowie 1.100 Finanzcenter und die Filialen der Post.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung