Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Girokontobetrug mit Überweisungsträgern
veröffentlicht: 24.10.2012

Aus Angst davor, dass ihr Girokonto von Betrügern geplündert werden könnte, machen viele immer noch einen großen Bogen um das Online-Banking und tätigen Überweisungen nach wie vor beleghaft. Sprich: Sie füllen einen Überweisungsträger aus und geben das Formular unterschrieben bei der Bank ab. Doch selbst dieser Weg, Geld von A nach B zu transferieren, ist nicht mehr sicher. In der Region Warendorf sind inzwischen mehrere Fälle bekannt, bei denen Unbekannte die Papiere aus dem Briefkasten fischten, manipulierten und das Geld auf ein anderes Girokonto umleiteten.

Im Fall eines Ehepaares wurden auf diese Weise 30.000 Euro entwendet. Ein Bankmitarbeiter hatte sich zwar telefonisch gemeldet und die Überweisung des vergleichsweise hohen Betrages bestätigen lassen – so auch bei einem Geschäftsmann, der 18.000 Euro an das Finanzamt überweisen wollte –, doch die Kontodaten wurden in dem Zusammenhang nicht abgeglichen. Das Geld landete später auf einem Hamburger Girokonto. Die Sparkasse rät den Kunden, umgehend Strafanzeige bei der Polizei zu erstatten. Das Unternehmen gleiche die Abbuchungen dann aus. Somit entstehe Betroffenen kein finanzieller Schaden. Wichtig sei, die Kontoauszüge für das Girokonto regelmäßig zu überprüfen, um bei Betrugsversuchen umgehend reagieren zu können. Sicherer ist es zudem, die Überweisungspapiere in der Filiale abzugeben, statt sie in einen Außenbriefkasten zu stecken.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung