Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Sparbuch und Girokonto: Banken buhlen um Kinder
veröffentlicht: 21.09.2012

Das Vermögen der Jungen und Mädchen in der Bundesrepublik beläuft sich auf etwa drei Milliarden Euro. Viel Geld, um das alle Banken buhlen. An Ideen, mit denen Eltern und Kinder gleichermaßen von den Angeboten überzeugt werden sollen, mangelt nicht. Wie der „Focus“ berichtet, spendiert die HypoVereinsbank zum Beispiel Figuren von Lego. Andere Banken warten mit Comics oder extra hohen Zinsen auf. Warum? „Banken gehen ganz früh auf Kundenfang, denn es ist bekannt, dass viele Kunden ihrer ersten Bank treu bleiben“, so Dorothea Mohn vom Verbraucherzentrale Bundesverband gegenüber dem Magazin.

Kinder sind schlichtweg die Kunden der Zukunft. Mit dem Sparbuch fängt es an, dann folgt irgendwann das kostenlose Girokonto.  Laut der „Kids-Verbraucher-Analyse“ des Egmont Ehapa Verlages sparen immerhin 85 Prozent der Mädchen und Jungen, haben 82 Prozent ein Sparbuch und bereits 16 Prozent ein eigenes Girokonto. Dabei profitiert der Nachwuchs nicht nur von kleinen Geschenken, sondern auch von recht hohen Zinsen auf die Einzahlungen. Einige Banken gehen auch noch weiter, wie zum Beispiel die Deutsche Bank. Sie engagiert sich um die finanzielle Allgemeinbildung und informiert Schüler über Themen wie Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Dorothea Mohn rät übrigens, die Eröffnung des ersten Girokontos für Kinder nicht von einer Altersgrenze, sondern stets vom Einzelfall abhängig zu machen.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung