Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Der Girokontovergleich lohnt sich auch für Jugendliche
veröffentlicht: 5.09.2012

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat sich näher mit dem Thema Girokonto für Jugendliche befasst und dazu die Angebote von 28 regionalen und überregionalen Banken unter die Lupe genommen. Zugrunde legten die Tester über 20 Kriterien, anhand derer sie die Konten bewerteten. Dabei wurden vor allem die Mehrwertservices berücksichtigt, die Schülern, Auszubildenden und jungen Erwachsenen als kleine Extra-Bonbons geboten werden. Das Ergebnis ist eher ernüchternd. Laut DISQ sind diese Leistungen noch ausbaufähig.

Der Test zeigte darüber hinaus, dass die Konditionen der einzelnen Kreditinstitute sehr weit auseinanderklaffen. In den meisten Fällen ist die Kontoführung zwar kostenfrei, doch bei immerhin 18 Prozent der Angebote wird auch dieser Posten berechnet oder eine Gebühr für die girocard erhoben. Auch bei Überweisungen langen manche Banken kräftig zu und verlangen zwischen 75 Cent und 2,50 Euro. Bei Verlust der Karte sind bei drei Viertel aller Girokonten für die Sperre und den Ersatz rund 20 Euro fällig. Auch die Bargeldversorgung im europäischen Ausland schlägt recht unterschiedlich zu Buche, mal mit 3,50 Euro, mal aber auch mit 7,50 Euro. Kommt noch eine Prepaid-Kreditkarte hinzu, reicht die Spanne von kostenlos bis zu einer Jahresgebühr von 22 Euro. „Speziell junge Kunden mit schmalen Budgets sollten sich genau über die zusätzlichen Kosten eines vermeintlich günstigen Jugendkontos informieren. Sonst kann es passieren, dass sie zum Beispiel für monatlich nur eine Überweisung 30 Euro im Jahr bezahlen“, so das DISQ.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung