Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Werbestrategien rund ums Girokonto
veröffentlicht: 9.03.2012

Wie macht man am besten auf ein Girokonto aufmerksam? Diese Frage müssen sich die Werbestrategen der Banken Tag für Tag stellen. Die Antworten könnten unterschiedlicher nicht sein. Die Postbank hat sich für eine crossmediale Kampagne entschieden. Werbespots im TV zwischen 15 und 30 Sekunden Länge werden ergänzt um Print-Anzeigen, Online-Banner und Werbemaßnahmen in den Filialen. Star der neuen Postbank-Girokonto-Werbung ist übrigens Ingo Naujoks.

Das kostenlose Konto der comdirect Bank hat ebenfalls seinen festen Platz in der Fernsehwerbung – nach wie vor mit dem Versprechen, dass zufriedene Kunden 50 Euro und unzufriedene Sparer 100 Euro erhalten. Etwas weniger auffällig versucht es die Deutsche Kreditbank (DKB). Sie platziert ihre Werbung dezent bei Wintersportveranstaltungen, wie aktuell bei der Biathlon WM in Ruhpolding. Eher lokal bzw. regional geht es die Sparda-Bank Nürnberg an. Die genossenschaftliche Bank mit 22 Filialen in Nordbayern bietet – wie auch die netbank und die 1822direkt – eine Prämie für Kunden, die ein Girokonto eröffnen und es als Gehaltskonto nutzen. In dem Fall lockt kein Bargeld, sondern ein nagelneuer Tablet-PC, das ODYS Loox Internet-Tablet 7 mit vier Gigabyte internem Speicher.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung