Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Girokonto: 1822direkt senkt den Dispozins
veröffentlicht: 17.02.2012

Hohe Dispositionszinsen sollen nach dem Willen von Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner bald schon der Vergangenheit angehören. Die 1822direkt hat bereits reagiert und den Dispozins beim Girokonto namens GiroSkyline gesenkt – von günstigen 10,25 Prozent p.a. auf noch günstigere 8,9 Prozent pro anno (variabel). Das Angebot der Onlinetochter der Frankfurter Sparkasse gewinnt dadurch zusätzlich an Attraktivität.

Denn die Direktbank wartet auch so schon mit einigen Bonbons auf, insbesondere für Neukunden: Wer sich bis zum 29. Februar für das Girokonto der 1822direkt entscheidet und sein Gehalt künftig auf das neue Konto überweisen lässt, erhält eine Startprämie in Höhe von 50 Euro (die Gutschrift erfolgt Anfang September). Vorausgesetzt wird, dass innerhalb von sechs Monaten nach Kontoeröffnung drei monatliche Gehaltseingänge (das gilt auch für die Rente) über mindestens 500 Euro verbucht werden. Die Kontoführung ist für Kunden von 18 bis 26 Jahren übrigens grundsätzlich kostenlos. Ab dem 27. Lebensjahr reicht bereits ein Geldeingang in beliebiger Höhe pro Monat, damit die Kontoführungsgebühr entfällt. Inklusive sind eine SparkassenCard und bei Bedarf auch eine kostenpflichtige Kreditkarte.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung