Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Girokonten für Kinder und Jugendliche
veröffentlicht: 25.01.2012

Was zeichnet ein gutes Girokonto für Kinder und Jugendliche aus? Dieser Frage ist „Welt Online“ nachgegangen und hat mehrere Angebote von der FMH-Finanzberatung auf Herz und Nieren prüfen lassen. Das Ergebnis überrascht. Längst nicht alle Konten für Kinder sind tatsächlich kostenlos. Dabei wird gerade dieser Aspekt von den Experten als besonders wichtig eingestuft.

Allerdings muss den Banken zugutegehalten werden, dass in den Kontoführungsgebühren teils zusätzliche Leistungen wie eine Prepaid-Kreditkarte, eine Versicherung fürs Handy und andere Vergünstigungen enthalten sind. Andrea Hoffmann, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale Sachsen, rät Eltern: „Hier sollte jeder prüfen, worauf es wirklich ankommt.“ Denn nicht immer wiegen die Zusatzleistungen die Kosten für das Girokonto auf.

Abgesehen davon, dass das Konto für Jugendliche nach Möglichkeit gebührenfrei sein und eine kostenlose Bankkarte enthalten sollte, kommt es aus Sicht der FMH-Finanzberatung auch auf eine solide Verzinsung des Guthabens mit mindestens einem Prozent an. Viele Banken erfüllen diese Vorgabe, zum Beispiel die Hypovereinsbank. Sie bietet auf dem „WillkommensKonto Young“ fünf Prozent Zinsen. Diese Zinssätze gelten in der Regel aber nur bis zu einem Guthaben von rund 500 Euro. Ziel der Banken ist ganz klar, die jungen Kunden früh an sich zu binden. Dazu werden bisweilen auch Sparverträge für den Nachwuchs angeboten. Von derart langfristigen Vertragsbindungen rät Andrea Hoffmann allerdings ab.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung