Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Happy Hour beim Postbank Girokonto
veröffentlicht: 21.11.2011

Fünf Millionen Kunden nutzen das Girokonto der Postbank. Als diese magische Marke überschritten wurde, bot das Unternehmen seinen Neukunden für die Eröffnung des Kontos 5,00 Prozent p.a. aufs Tagesgeld. Diese Aktion ist inzwischen beendet. Jetzt gibt es wieder die Happy Hour. Sie reicht von 19 bis 20 Uhr. Wer den Antrag für das Girokonto innerhalb dieses Zeitfensters ausfüllt und abschickt, erhält einen Startbonus in Höhe von 100 Euro. Eine Woche lang – bis zum 28. November 2011 – besteht noch die Möglichkeit, sich das Extra-Guthaben zu sichern.

Interessant ist das Postbank Girokonto vor allem für Kunden, die ein neues Gehaltskonto benötigen. Die Kontoführungsgebühren von 5,90 Euro entfallen, wenn ein monatlicher Geldeingang von 1.000 Euro erreicht wird. Zusätzlich zum Giro- gibt es bei diesem Angebot auch ein Tagesgeldkonto, auf dem das Guthaben aktuell mit 1,50 Prozent p.a. verzinst wird, eine Postbank- und eine VISA-Card. Die Kreditkarte ist im ersten Jahr gebührenfrei. Kunden, die ihre Bankkarten dazu nutzen, die Tankfüllung bei Shell zu bezahlen, erhalten übrigens für jeden Liter einen Cent gutgeschrieben. Bargeldverfügungen sind bundesweit an 9.000 Automaten sowie in den Filialen der Post kostenfrei möglich.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung