Übersicht
    Übersicht
» Girokonto Vergleich
» Direkt zur Empfehlung
» Girokonto Nachrichten

    Navigation
» Tagesgeldkonto
» Festgeld Vergleich
» Kreditkarten
» Details Angebote
» In Favoriten merken

    Unsere Empfehlung

Kostenloses Girokonto mit EC und Visa Karte

» zum Angebot
 


    Begriffe erklärt
» PIN / TAN Verfahren
» eTAN Verfahren
» iTAN Verfahren
» POSTIDENT Verfahren
» Einlagensicherung
» Geldkarte
» Sparerfreibetrag
» Festgeld

    Aktuelles zum Thema Girokonto

 
Der Focus-Money Girokonto-Test
Höhere Kosten beim Girokonto
ING-DiBa zur beliebtesten Bank gekürt
 


 

 
Software fürs Girokonto
veröffentlicht: 11.10.2010

Kreditinstitute, die ein sogenanntes Online-Girokonto anbieten, stellen ihren Kunden für die Bankgeschäfte mehr oder weniger umfangreiche Portale zur Verfügung. Darüber lassen sich Überweisungen tätigen, Daueraufträge einrichten, Kontoauszüge abrufen und teilweise auch Wertpapiere handeln. Dem Vergleich mit einer professionellen Kontoführungs-Software können diese Systeme in aller Regel aber nicht standhalten. Das ergab ein Test von acht Programmen für das Girokonto durch die Zeitschrift Computerbild. „Die Software hat meist mehr zu bieten als Internet-Banking per Browser“, so die Experten.

Einer der Vorteile der Programme: Sie erlauben, gleich mehrere Girokonten zu verwalten. Das spart Zeit, weil man sich nicht jeweils einzeln einloggen muss, sondern alles auf einen Blick hat, teilweise inklusive Kreditkarten, Paypal und den Aktivitäten bei Online-Auktionen. Hinzu kommt, dass die Zahlungsvorgänge nicht nur wenige Wochen oder Monate vorgehalten werden, sondern dauerhaft gespeichert bleiben. Damit die Verwaltung des Girokontos per Software sicher ist, arbeiten die Systeme mit modernen Standards wie mTan (die Transaktionsnummer kommt per SMS) oder HBCI. Bevor man sich aber für eines der Programme entscheidet, sollt man mit der Bank sprechen, ob die Software auch unterstützt wird. Sonst wäre es eine klassische Fehlinvestition.


A. Maßmann


»
Kostenlose Girokonten im Vergleich
»
zur nächsten Nachricht
» alle Nachrichten

 


 

Alle hier aufgeführten Daten wurden nach besten Wissen und Gewissen aufbereitet.
Für falsche Daten übernehmen wir keine Haftung. Bindend ist das Angebot und die AGB des Girokonto Anbieters.
Die o.g. Angebote richten sich an Privatpersonen.
 

Diese Seite in den Favoriten merken | Girokonto | Impressum | Datenschutzerklärung